Start
Einrichtung und Auftrag
Betreuungsangebot
Betreuungsangebot II
Aktionen
Freie Plätze
Stellenangebote
Spenden
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Stationäre Unterbringung

Haus 3 - Wohngruppe für Jugendliche
  • mittelfristige Unterbringung
  • Stabilisierung der schulischen Situation und Hilfe bei der Berufsfindung
  • Vorbereitung auf eigenständige Lebensführung und Vermittlung von lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Einüben von Impulssteuerung und gewaltfreien Konfliktlösungsstrategien
  • Auseinandersetzung mit geschlechtsspezifischen Rollenerwartungen
Anzahl Plätze: 9
Aufnahmealter: 12 - 18
Geschlecht: männlich und weiblich
Betreuungsschlüssel: 1:2


Haus 5 - Wohngruppe für Kinder
  • kurz- bis mittelfristige Unterbringung
  • enge Strukturierung des gesamten Tages
  • Umsetzung von Trainingsprogrammen zur Verhaltenssteuerung
Anzahl Plätze: 9
Aufnahmealter: 6 - 12
Geschlecht: männlich und weiblich
Betreuungsschlüssel: 1:1,75


Außenwohngruppe Lohmar - Wohngruppe für Jungen
  • mittel- bis langfristige Perspektive
  • Bearbeitung von Entwicklungsstörungen und -auffälligkeiten
  • intensive Strukturierung des Alltags; Tages- und Wochenplanung
  • Stabilisierung der schulischen Entwicklung
  • Förderung von lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Förderung des verantwortungsvollen Umgangs mit altersentsprechenden Freiräumen
  • Integration ins Umfeld
Anzahl Plätze: 9
Aufnahmealter: 12 - 16
Geschlecht: männlich
Betreuungsschlüssel: 1:2


Außenwohngruppe Siegburg - Wohngruppe für Kinder und Jugendliche
  • mittel- bis langfristige Perspektive
  • Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die erhebliche Entwicklungsverzögerungen aufweisen
  • Förderung von lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Förderung des verantwortungsvollen Umgangs mit altersentsprechenden Freiräumen
  • intensive Strukturierung des Alltags; Tages- und Wochenplanung
  • Stabilisierung der schulischen Entwicklung
  • Integration ins Umfeld
Anzahl Plätze: 9
Aufnahmealter: 6 - 16
Geschlecht: männlich und weiblich
Betreuungsschlüssel: 1:2


5-Tagesgruppe für Kinder (in Kombination mit Tagesgruppe) in St. Augustin-Menden
  • kurzfristige Perspektive
  • Rückführung / Abklärung von Perspektive
  • intensive Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Förderung von lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Förderung des verantwortungsvollen Umgangs mit altersentsprechenden Freiräumen
  • intensive Strukturierung des Alltags; Tages- und Wochenplanung
  • Stabilisierung der schulischen Entwicklung
  • Integration ins Umfeld
Die Kinder werden gemeinsam mit den 5 Kindern der Tagesgruppe betreut.
Die Betreuung findet von Sonntagabend bis Freitagnachmittag statt.
Anzahl Plätze: 5
Aufnahmealter: 6 - 12
Geschlecht: männlich und weiblich
Betreuungsschlüssel: 1:2,08


Intensivplätze (zeitlich befristet) in den Regelgruppen

Intensive Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit erhöhtem Betreuungs- und Förderbedarf innerhalb der stationären Regelgruppe. Pro Platz wird eine pädagogische Fachkraft im Umfang einer halben Stelle eingesetzt
  • 1 Platz in Haus 3 - Wohngruppe für Jugendliche
  • 2 Plätze in Haus 5 - Wohngruppe für Kinder
  • 1 Platz in der Außenwohngruppe für Jungen in Lohmar
  • 1 Platz in der Außenwohngruppe für Kinder und Jugendliche in Siegburg